Orthopädische Maßschuhe, die keine Wünsche offen lassen

Mit uns endlich wieder beschwerdefrei gehen

Konfektionierte einheitliche Schuhe sind für die meisten Menschen mit Fußerkrankungen nicht geeignet, da das Tragen Schmerzen verursacht oder die Fortbewegung und Standfestigkeit negativ beeinflusst. Leiden auch Sie unter Diabetes oder haben Sie ein kürzeres Bein bzw. andere Beinfehlstellungen und Fußdeformitäten?

In einem solchen Fall sollten Sie auf orthopädische Maßschuhe zurückgreifen. Orthopädie-Schuhmacher Jakob Böhme steht Ihnen dabei mit viel Erfahrung und einem großen Know-how zur Verfügung.

Bei uns erhalten Sie handgefertigte Schuhe, die exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Unsere freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter beraten Sie dabei im Vorfeld ausführlich.

Wir klären Sie über die Vorteile und Möglichkeiten von orthopädischen Schuhen auf. So sind Sie perfekt über alles informiert.

Werkzeug

Passgenaue Schuhe für Ihre Füße

Wenn auch Sie orthopädische Maßschuhe benötigen, kommen Sie in unseren Laden in der Schöninger Straße. Nach einem ersten Gespräch nehmen wir Abdrücke von Ihren Füßen. Außerdem werden Ihre Füße vermessen. Dank des Abdrucks ist es uns möglich, bei der Herstellung der orthopädischen Schuhe sehr präzise zu arbeiten, ohne dass Sie regelmäßig in unseren Betrieb kommen müssen.

Gerade die Fußsohlen sind einer hohen Belastung ausgesetzt. Ein spezielles Fußbett entlastet die Sohle. Mittels Aussparungen und leichten Wölbungen kann das Bett an die Fußsohle angepasst werden. Drückt Ihr Schuh an bestimmten Stellen, so dehnen wir diesen Bereich am Schuh.

Alternativ polstern wir die entsprechende Stelle aus. Neben einem passgenauen und komfortablen Tragegefühl sorgen wir außerdem für zusätzliche Stabilität, indem wir den Schaft weiter versteifen. Und da die Optik natürlich ebenfalls eine wichtige Rolle spielt, können Sie bei uns zwischen einer großen Vielfalt an Modellen und Farben wählen.